You are not logged in.

1

Monday, November 9th 2020, 11:24am

Auto ziemlich zerkratzt, was soll ich tun?

Hallo Leute
Da ich vor ein paar Tagen mein Auto ziemlich schwer zerkratzt habe Suche ich nach eine Lösung wie ich meinem jetzigen Problem am einfachsten lösen kann. Zuerst habe ich gedacht das ich meinem Problem mit eine Lackierung einfach lösen kann. Aber wenn ich die Kosten gesehen habe, bin ich automatisch von so was aufgegeben. Deshalb habe ich mich entschieden hier von euch einem Rat zu bekommen, mit was ich meinem zerkratzten Auto tun soll. Da ich nicht viel Geld ausgeben will, bitte ich euch, dass ihr mir ein paar nicht so teure Vorschläge empfehlt?
Beginne jeden Tag mit einem Lächeln!

2

Monday, November 9th 2020, 3:32pm

Hallo Johann,

wie können wir uns das vorstellen, vor ein paar Tagen ziemlich schwer verkratzt ?
Nur oberflächlich, oder richtig tief ?

Gruß
Sascha

pumamartin

Trainee

  • "pumamartin" is male

Posts: 88

Location: Wijnandsrade (NL)

  • Send private message

3

Monday, November 9th 2020, 8:00pm

Poste ein par Bilder :!:
17. European Ford Puma Meeting, 3. September - 5. September 2021
Camping Valkenburg-Maastricht, Valkenburg a/d Geul (NL)
nur 15 Minuten von Aachen!!!
http://www.pumadrivers.nl/?page_id=166
Unter den EFPM knopf findet ihr alle Information zum Treffen.


Puma Fahrer seit 29.03.2002

4

Wednesday, November 11th 2020, 8:07pm

Eine ziemlich interessante frage. Meiste Leute bei so einem Problem entschieden sich einfach für eine Lackierung. Man muss ehrlich sein und hier sagen das auch so, was am besten aussieht. Auf die andere Seite kostet das auch ziemlich viel. Für diejenigen die nicht genug Geld für so was haben kann ich unbedingt diese Autofolie empfehlen. Auf eine Seite sieht Sie hervorragend aus. Material von den Sie gemacht ist, ist auch ziemlich gut. Wenn Sie sich an die Beschreibung halten, können Sie ohne große Problem diese Folie selber an eurem Auto oder zerkratzte Stelle ankleben. Am besten sehen Sie selber nach, oder informiert euch an Google und entscheidet selbst, ob dieser Produkt für euch wäre oder nicht.
LG
"Leben heißt Veränderung!", sagte der Stein zur Blume und flog davon.

5

Monday, November 16th 2020, 9:11pm

Warum erstellt man sich 2 Accounts, tut so, als würde man miteinander schreiben, nur im Werbung zu machen?
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear

SpeedyBoo

Administrator

  • "SpeedyBoo" is male

Posts: 4,092

Location: Mettmann

  • Send private message

6

Tuesday, November 17th 2020, 2:07pm

offtopic offtopic

Warum erstellt man sich 2 Accounts, tut so, als würde man miteinander schreiben, nur im Werbung zu machen?

Könntest Du das mal bitte näher per PN erläutern, wie Du zu der Annahme kommst?! Eventuell muss ich dann da eingreifen ...
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

Klerkx81

Moderator

  • "Klerkx81" is male

Posts: 2,297

Location: Dillenburg

  • Send private message

7

Monday, November 23rd 2020, 4:06pm

Für diejenigen die nicht genug Geld für so was haben kann ich unbedingt diese Autofolie empfehlen
Kratzer kann man nicht direckt folieren, auch kleine Kratzer sieht man durch die Folie. Also erst mal spachteln, grundieren und dann noch mal 700-1000€ für Folie (am besten die von 3M) die dazu noch ziemlich nerfig und zeitaufwendig ist wenn es auch nach was aussehen soll.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

Similar threads