Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. März 2018, 13:14

Motor Lüfter läuft nicht, Temperaturanzeige im Unterem bereich

Hallo Zusammen,
ich würde meinen Puma gerne für den Sommer wieder recht Fit bekommen, heisst dafür sorgen dass der Lüfter läuft wenn er zu Warm wird.
Problem ist, dass meine Temperatur Anzeige im Minus bereich verweilt und dort auch nicht ansteigt.
Deshalb habe ich mir schon einen neuen Sensor gekauft und diesen angesteckt (Unterhalb der Zündspule) ohne dass ich den Alten ausgebaut habe zwecks Kontrolle.
Allerdings ist mit diesem nichts an der Anzeige Passiert, weshalb ich denke dass es nicht daran liegen kann -oder funktioniert dieser nur in Kontakt mit Wasser ? :rolleyes:

Gibt es noch einen 2. Sensor ?
Und "Was" sagt dem Lüfter dass er angehen und Kühlen soll ?
Das Thermostat eventuell ?
Kann mir jemand die Ganzen zusammenhänge vielleicht mal erklären ? :D

Ps. der Lüfter an sich sollte Funktionieren, da er läuft wenn die Klimaanlage eingeschaltet wird.

2

Sonntag, 11. März 2018, 11:26

Naja wenn das Thermostat hängt, ist permanent der große Kühlkreis offen, sodass der Motor kaum auf Betriebstemparatur kommt. Der Thermostat öffnet in der Regel erst bei ca 80°C.
Ich muss aber dazu sagen, dass mir bei meinen beiden Pumas noch nie aufgefallen ist, dass da mal n Lüfter angegangen ist, selbst im Sommer.
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear

3

Sonntag, 11. März 2018, 14:13

Danke für deine Antwort!
Also Betriebstemperatur sollte ich schon erreichen.
Ich kontrolliere die Temperatur mit einem OBD Bluetooth stecker und liege immer zwischen 75 und 85 grad.
Dann kann man das Thermostat schon mal ausschliesen oder?
Ein Arbeitskollege meinte auch es kann sein dass vom Lüfter aus noch ein Sensor zum Kühlergrill geht der dann den Lüfter direkt ansteuert ?

Und mir ist in den 5 Jahren den ich den Puma fahre auch noch nie der Lüfter angegangen, ausser wenn die Klima läuft.
Beim Freund mit Puma BJ02 geht der Lüfter schon nach wenigen minuten im Stand an :huh:

4

Montag, 12. März 2018, 15:07

Hast du ein Diagnosegerät zur Hand? Wenn nicht, dann besorge dir mal das von Autoaid und lese mal den Fehlerspeicher aus. Eventuell kommst du so der Lösung etwas näher!

5

Donnerstag, 12. April 2018, 21:13

wenn ich mich nicht täusche, gibt es Baujahr abhängig auch Pumas mit zwei Sensoren.
ob der Lüfter einschalten soll oder nicht, sagt das Steuergerät (PCM)
bei meinem Puma geht der Lüfter auch ohne Klimaanlage an. dazu muss er aber schon ziemlich warm werden.
oder ich mal bei Betriebstemperatur kräftig aufs Gas gehen Berg auf.
mein Puma ist Baujahr 02/1999
was hast du für ein Baujahr?
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012