Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. Mai 2016, 12:09

Handbremse nachstellen

Hallo, ich habe bei meinem Puma die Beläge hinten gewechselt.

Nun sind die Räder schwergängig. Gibt es noch andere Stellschrauben für die Handbremse ausser am Hebel?
Muss ich evtl. die Zylinder zurückstellen?

PS: die automatische nachstellung ist bereits zurück gestellt. Die Trommelbremse ging auch schon etwas schwerer wieder drauf als ab..

2

Sonntag, 15. Mai 2016, 19:55

Forumsregeln beachten! Es sind passende Themen fortzuführen, unterhalb des Themas werden genug passende Themen angezeigt!

Thema geschlossen!
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher