Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 30. August 2011, 23:21

Sportsitze

hat jmd erfahrung mit diesen sitzen

http://www.ebay.de/itm/370405246084?ssPa…984.m1423.l2649
wenn ja..
haben die tüv?
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

2

Mittwoch, 31. August 2011, 00:37

so wie es in der Beschreibung steht, ist es machbar sie einzutragen. daraus erschließe ich, dass sie keine KBA Nummer oder E Zeichen haben. und das wird dann sehr schwer.

leider steht auch kein Hersteller dabei. sonst könnte man da nachfragen.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

3

Mittwoch, 31. August 2011, 01:34

Hi

die Sitze kommen mir sehr bekannt vor. Neben meinem Auto parkt gerade auch ein Mazda, der diese Schönheiten in der Stoff/Alcanatra ausführung verbaut hat. Die Sitze an sich sollten aus dem Hause Honda kommen (Honda Integra --> Hersteller: Recaro) bzw. Nachbauten der Integra Sitze sein.

Von daher hast du esallein schon mit den Konsolen sehr schwer. Weil du wohl kaum an Eigenbau vorbeikommst, da Seriensitze meist nicht die üblichen Konsolenmaße aufgreifen. Somit bleibt wohl nur übrig selber Konsolen zu bauen (bzw. andere Konsolen "umzubauen", dass es passt), was allerdings relativ schwierig mit dem TÜV dann wird. Quasi bekommst du GARNIX an Eintragungen, ABES, E-Kennungen oder dergleichen dazu...

Aber: Vom Sitzkomfort und Seitenhalt echt Top die Dinger. Und absolut genial für Hosenträgergurte geeignet, aufgrund der schön schmalen Gurtdurchführungen ^^ Hab vorhin erst ne kleine Runde in den Sitzen gedreht mit schlnen Sparco 5-Punkt Gurten :D :D :D Da komm ich mir mit meinen Sitzen richtig unsportlich vor ^^


EDIT: Hab grad gesehn, dass es sich doch nur um einen Nachbau von FK handelt. Siehe HIER ... Von daher sicherlich recht schlechte qualität des Kunstleders und wohl nicht zu vergleichen mit den orginalen ausm Integra :( schade

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Power of NOS« (31. August 2011, 01:34)


4

Mittwoch, 31. August 2011, 09:46

Sind ganz normale Sportsitze die man über all bekommt....Haben glaube ich nich viele mit dem Mazda zu tun.
Die hat mein kumpel in seinem Polo,gekauft neu für sagenhafte 55€ pro Stück!! DTS Gutschein Karte ;)
Wurden aber bei uns NICHT eingetragen! War halt keine ABE oder sonstiges dabei...

5

Mittwoch, 31. August 2011, 10:41

Zwei Sitze für 260 Euro, wenn Du da noch überlegst, die zu kaufen, dann gute Nacht!

Keine Papiere, in der Überschrift steht Leder kurz darunter Kunstleder, billige Optik und für den Preis wohl noch billigere Verarbeitung. Wenn Du Dich unbedingt bei einem Unfall verletzen willst, bau doch die Sicherheitsgurte aus...

Gute Sitze kosten nunmal Geld und man bezahlt da zu einem Großteil die Sicherheit.

6

Mittwoch, 31. August 2011, 18:40

Ich glaube das gibt nur Streß, vorallem mit 4 Punkt Gurte.
Der Puma ist bis auf die Futura Ausstattung mit den Recaro Sitzen nicht in den ABEs von den Gurten aufgeführt. Hat auch seinen Grund weil die Sitze dafür nicht stabil genug sind. Hier ist auch schon einer mit den Recaro sitzen angehalten worden und grünweiß war der meinung das die Sitze nicht eingetragen wären und wollte die Weiterfahrt verwehren. Nach viel telefonieren das die Sitze zur Ausstattung gehören durfte der dann irgendwann mal weiter fahren.
Der Aufwand wird sich also nicht lohnen, selbstgebaute Schienen trägt keiner ein und wenn nix eingetragen ist werden die Wegelagerer doof.

Ich hab jetzt grad einen Sparco R100 zum Einbau berreit liegen, das sind 350€ inklusive Konsolen pro Sitz und ist noch mit das günstigste wenn mer was vernümftiges haben will. Wird aber auch kein Prüfer in Hessen eintragen weil da keine Papiere bei sind.
Hatte ich letztens auch ne längere diskussion drüber, wenn das Fahrwerk passend abgestimmt ist sollte mann dazu auch einen Sitz in der passenden Härte haben, sonst springt mann nur auf dem Sitz rumm.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

7

Mittwoch, 31. August 2011, 23:18

puuh :S

na denne lieber nicht ..schade :huh:

hm kann mir jmd was empfehlen.(vorzugsweise schwarz ..schwarz/rot) was nich all zu teuer ist Ö-ö
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

8

Donnerstag, 1. September 2011, 00:39

Gegenfrage, wie schlecht willst du denn sitzen und wieviele Monate soll der Sitz halten?
Die 205€ (360€ mit konsole und Laufschiene) sind für einen guten Sitz schon wenig, bei Sparco die Halbschalensitze Torino kosten schon 600€ das Stück plus Konsolen. Bei 999€ pro sitz ist dann noch nicht mal ein Teil aus Carbon gefertigt, sondern nur mit Alcantara bezogen.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

9

Donnerstag, 1. September 2011, 03:36

verstehe..hab nur gedacht wenn ich welche billig abschiessen kann (mit tüv) ist es ok
meine originalen sind nämlich total verranzt..naja überzüge tun's für's erste
es ist ja auch bald weihnachten :D
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

10

Donnerstag, 1. September 2011, 13:13

Zum Thema bezüge kann ich dir etwas empfehlen.
http://www.ebay.de/itm/Leder-Sitzbezuge-…=item41599989f7
Diese Bezüge sind extra nur für den Puma angefertigt und passen 100%. Habe die bei Daniel(Nordlicht88) gesehn und dachte er hätte sich neue sitze geholt bis er mir dann sagte es seien nur Bezüge.
Aber bitte darauf achten das du die richtigen Sitze hast (Kopfstütze vorzurückmachding etc.)

Gruß

11

Samstag, 3. September 2011, 14:44

ja, die hatte ich mir auch angeschaut
naja sind jetzt schon neue bezüge drauf passen auch..sehn nich so dolle aus..haben aber auch nur 30€ gekostet =)
danke trotzdem =)
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

12

Samstag, 3. September 2011, 17:00

war ja nur sone Idee von mir da sie wirklich Top sind preis/leistung im verhältnis zu recaros etc.
Andere Möglichkeit wäre, da du ja vorhast deinen Puma aufzubauen und sie nichtmehr die neusten sind (geht immer ir-was kapuut) dir vllt einen Zweiten Puma zu kaufen der eine Recaro-Auststattung hat. bekommt man Teilweise schon für 1000€ hast dann die Ausstattung und noch Ersatzteile für deine Miez (mir ist voll und ganz bewusst das man für 1000 keine technisch einwandfreie bekommt)
So hab ich es jedenfalls gemacht um an meine Ausstattung zu kommen

Gruß

13

Samstag, 3. September 2011, 17:47

Offtopic Offtopic

Zitat

So hab ich es jedenfalls gemacht um an meine Ausstattung zu kommen
und ich um an einen 1.7er Motor zu kommen :D

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]

14

Donnerstag, 8. September 2011, 00:13

ohjeee es war ja schon schwer bei mir in der gegend einen gescheiten zu finden ;D
dann noch einer mit guter ausstattung :-/
hm naja glück gehört halt auch dazu ;)
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

15

Donnerstag, 8. September 2011, 11:51

Kauf dir am besten gebrauchte von König. Hab für meine 300€ bezahlt für das Paar. Die haben ne ABE und sind qualitativ Top.
Fk und Co ist echt nur Müll. Hatte ich lange mit geliebäugelt aber nachdem ich einmal drauf saß direkt verworfen.

Greez

Marcy
150ps kann ja jeder, mein Ziel ... 150dB :evil:
Mein Puma und der Stand der Dinge >>> KLICK MICH <<<

16

Donnerstag, 8. September 2011, 13:38

So günstig - WOW aber ohne Konsolen, ne? weil dadurch kommen ja nochmal knapp 100,-EUR dazu ^^

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]

17

Donnerstag, 8. September 2011, 14:08

und die frage ist wegen tüv mit den konsolen, weil man die evtl selbst machen müsste :S
*Miau*

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Du bist ein Mann für A.T.U!

18

Donnerstag, 8. September 2011, 21:08

So günstig - WOW aber ohne Konsolen, ne? weil dadurch kommen ja nochmal knapp 100,-EUR dazu ^^

Hab das Paar für 500€ geschossen bei ebay mit Konsolen von nem Golf und Schroth Gurten. Die letzten beiden Teile hab ich dann für 200€ vertickt und schon war ich bei 300€.

greez

Marcy
150ps kann ja jeder, mein Ziel ... 150dB :evil:
Mein Puma und der Stand der Dinge >>> KLICK MICH <<<

19

Donnerstag, 8. September 2011, 22:20

und die frage ist wegen tüv mit den konsolen, weil man die evtl selbst machen müsste :S
Für einen aftersale Sitz bekommt mann fertige Konsolen, nur nicht von einen der Serienmäßig in einem anderen Fahrzeug eingabaut war.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher