Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

procato

unregistriert

1

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:12

Direktere Lenkung beim Puma?

wollte mal fragen ob jemand weiß ob man beim puma eine direktere lenkung hinbekommt?

anderes lenkgetriebe ect?

2

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:17

Kleineres Lenkrad? ^^

procato

unregistriert

3

Donnerstag, 20. Mai 2010, 23:18

also mein 350mm will ich nicht missen!:D

finde das die übersetzung was direkter sein könnte!
muss doch irgendwie zu machen sein oder?

4

Freitag, 21. Mai 2010, 00:20

Isa-Racing biete Übersetzungsgetriebe für die lenkung an, kann mir allerdings nicht vorstellen das der einbau einfach ist und mit TÜV würd ich sagen geht da auch nix
http://www.isa-racing.com/index.php/cat/…gsgetriebe.html

Sharome

unregistriert

5

Freitag, 21. Mai 2010, 07:37

ist dein puma schon tiefer? hast du eine querlenkerstrebe und eine domstrebe verbaut?

procato

unregistriert

6

Freitag, 21. Mai 2010, 11:09

klar ist der tiefer!:D
siehe bild!!!

domstrebe und querlenkerstrebe sind nicht verbaut

Sharome

unregistriert

7

Freitag, 21. Mai 2010, 11:11

dann mach das mal, dadurch wird der vorderwagen steifer.

procato

unregistriert

8

Freitag, 21. Mai 2010, 11:16

ok!

hat zufällig einer dom und oder querlenkerstreben zu verkaufen?

brächte aber auch mehr druck auf der hinterachse!
und steifer müsste das heck auch werden!

auch am besten ne strebe für HA!
bei schnellen ausweichmanövern recht schwammig das heck!

Sharome

unregistriert

9

Freitag, 21. Mai 2010, 11:20

dafür biste jetzt aber im falschen bereich.

Felix88

unregistriert

10

Freitag, 21. Mai 2010, 19:15

also ich hab mal gelesen das wagen wie der aston matin db9 den puma als vorbild haben, wenn es um die lineare abstimmung geht, was lenkung bremsewirkung und durchzug angeht...
finde auch das der wagen sehr direckt zu fahren ist, vlt ist bei dir was ausgeschlagen

11

Freitag, 21. Mai 2010, 20:22

dafür biste jetzt aber im falschen bereich.

Richtig erkannt, aber anscheinend gibt es immer wieder welche, die nicht wissen, aus welchen Komponenten ein Fahrwerk besteht ... :P Thema verschoben!
ok!

hat zufällig einer dom und oder querlenkerstreben zu verkaufen?

brächte aber auch mehr druck auf der hinterachse!
und steifer müsste das heck auch werden!

auch am besten ne strebe für HA!
bei schnellen ausweichmanövern recht schwammig das heck!

Querlenkerstrebe ist so günstig, würde ich neu kaufen, dasselbe gilt eigentlich auch für die Domstrebe, wenn Du nicht gerade eine verstellbare willst. Hintere Domstrebe, verstellbar und zum Aushängen für größere Transportaufgaben, gibt es bei TH, die ist echt super.

Um dem Ganzen noch die Krone aufzusetzen, empfehle ich die 1. Querlenkerbuchse durch eine Powerflex zu ersetzen, die 2. (große) durch eine härtere Sportvariante, und die Querstabibuchse wieder durch Powerflex. Das wird dann so direkt, dass die Mieze schon bei kleinsten Längsrillen oder abfallenden Strassenrändern reagiert, also der Geradeauslauf recht unruhig wird, aber dafür halt die Lenkung sehr direkt reagiert, schon auf die kleinste Lenkbewegung.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

procato

unregistriert

12

Freitag, 21. Mai 2010, 20:49

danke!

dann muss ich mal da schauen!
habe festgestellt das ich leichtes spiel in der lenkung habe!
man hört so ein klackendes geräusch?
auf jeden fall kommt das geräusch vom innnenraum???

woher könnte das kommen???

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »procato« (21. Mai 2010, 20:49)


Streetrazor

unregistriert

13

Samstag, 22. Mai 2010, 21:56

Domstrebe verkauft Jayron im Bietebereich

Edit: Hat er mal sehe gerade das das Angebot nicht mehr da steht aber frag ihn einfach mal.

Gruß Flo
Edit SpeedyBoo: Kann mal einer die Entertaste bei Streetrazor abschalten?! Wozu braucht man 6 Leerzeilen in einem Beitrag von gerade mal 3 Zeilen?! Dementsprechend gelöscht!

andi281086

unregistriert

14

Sonntag, 23. Mai 2010, 01:27

@ Procato: Les dir zum knacken der Lenkung mal das hier durch! Geräusche beim Lenken

Kleiner Tipp...oben rechts befindet sich eine Suchfunktion ;)!