Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Siggmaster

Fortgeschrittener

  • »Siggmaster« ist männlich

Beiträge: 274

Wohnort: Früher Bayern, jetzt CH

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 14. Februar 2008, 19:27

Aber selbst die tiefste Einstellung ist noch sehr hoch, ich weiss das von mir bin ja 1,92 m gross :D Im Puma meiner Freundin stosse ich mit dem Kopf fast oben an :)
Hatte früher Sportsitze auf Sandtler Konsolen, die waren sehr niedrig. Die jetzigen Sparco Konsolen sind etwas höher, werde sie noch bisschen "tieferlegen", was kein Problem ist wenn man ein Schweissgerät hat.

22

Freitag, 15. Februar 2008, 00:22

Ok, da kann ich halt nicht mitreden :D

23

Freitag, 15. Februar 2008, 09:44

an sitzkonsolen nur rumschweißen, wenn man davon ahnung hat, was das für nen material ist usw.!!!
habe auch gedacht, dass ich mit nem sportsitz tiefer komme. bei meinem ka habe ich aber fast die selbe höhe wie die originalsitze....
am besten nen alten honda kaufen, da sitzt man verdammt tief!!! :thumbsup:
Ford Ka mit Puma-Motor... Jeeehaaaa, Duuuude... (bald fertig)

...natürlich auch eine normal Katze :D (nach Ka-Fertigstellung, ist die Katze dran, mit Sanierung)

24

Sonntag, 27. April 2008, 21:15

Laut Recaro sind die Fiesta MK4 die Escort MK7 und Puma alles gleich zumindestens sind die Teilenummern der Recarositzkonsolen. bei anderen konsolen weis ich es nicht. Ich weiß nur die Recarositze aus dem Escort MK7 RS2000 passen in den Fiesta MK4 von daher schließe ich auch das die in Puma passen also in der ersten Version bevor die Bodengruppe geändert würde(meines wissens 1999)


Welche würden dann ab Bj. 99 passen?



Für die 2. Version gibt es Klötze zum Unterfüttern meines Wissens nach.



Woher und mit welchen Konsolen?


Na gut,wenn du so aufdringlich fragst ;)

Befestigt sind sie mittels Universalkonsolen (bei mir).



Passen die auch ab Bj. 99?

25

Sonntag, 27. April 2008, 22:11

Laut Recaro sind die Fiesta MK4 die Escort MK7 und Puma alles gleich zumindestens sind die Teilenummern der Recarositzkonsolen. bei anderen konsolen weis ich es nicht. Ich weiß nur die Recarositze aus dem Escort MK7 RS2000 passen in den Fiesta MK4 von daher schließe ich auch das die in Puma passen also in der ersten Version bevor die Bodengruppe geändert würde(meines wissens 1999)
Welche würden dann ab Bj. 99 passen?


Für die 2. Version gibt es Klötze zum Unterfüttern meines Wissens nach.
Woher und mit welchen Konsolen?
also mit unterfüttern ist gemeint, da die Sitzkonsolen bis irgendwann ´99 ,auf der inneren schiene wo in Fahrzeugmitte sitzt unten ja noch so ne Art Winkel dran ist, das der Höhenunterschied nach Vorne hin passt. nach ´99 ist die schien ohne Winkel, und wird auf einen Fest am Fahrzeug verschweißten Metall klotz geschraubt. und wenn du jetzt Sitz schienen ohne den Winkel hast, musst du mit einem Klotz den Höhenunterschied ausgleichen.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

Black-ST

unregistriert

26

Sonntag, 27. April 2008, 22:20


Na gut,wenn du so aufdringlich fragst ;)

Befestigt sind sie mittels Universalkonsolen (bei mir).
Passen die auch ab Bj. 99?
Ja, das sind universal Konsolen, d.h. die können in jedes Fahrzeug ohne großen Aufwand verbaut werden. Es müssen nur die 4 Lächer gebohrt werden und beim Vor-Facelift Modell (also auch bei mir) muss zusätzlich die Biegung der inneren Laufschiene durch einen Metallwinkel angeschraubt werden. Ich habe meine Sitze zur Zeit ausgebaut, wenn ich dazu komme mache ich Bilder der Konsole.

27

Montag, 28. April 2008, 22:21

Hoffe mal das die 4 Löcher in die Konsole gebohrt werden. ;)

Gut das hilft mir schon mal sehr viel weiter , dann gibt es ja doch noch Hoffnung das ich die Sportsitze einbauen kann.

roli_86

unregistriert

28

Dienstag, 29. April 2008, 07:35

Gibt es diese Knöpfe (zur Höhenverstellung) bei den Originalen Sitzen in jedem Puma egal welches Bj. bzw. welche Ausstattung?

Gruß

Roli

29

Dienstag, 29. April 2008, 10:49

Ja, aber mit der Einschränkung, dass es die nur auf der Fahrerseite gibt. Die Höhenverstellung des Fahrersitzes gehörte zur Grundausstattung eines jeden Pumas.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

roli_86

unregistriert

30

Dienstag, 29. April 2008, 15:58

Aha...
Und wo genau sollen die sein bzw. wie sehen die genau aus?
Hab heut unter den Sitz gesehen aber ich konnte nichts finden...

Gruß

Roli

31

Dienstag, 29. April 2008, 18:55

Vorne Links am Fahrersitz gibt es einen Wippschalter. Greif mal im Sitzen so halb unter Dein Knie, dann solltest Du den Schalter schon spüren.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

Thund3r

Fortgeschrittener

  • »Thund3r« ist männlich

Beiträge: 219

Wohnort: Drolshagen

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 29. April 2008, 18:55

das ist ein kleiner elektrischer schalter der muss vorne am sitz dran sein, ob rechts oder links weiß ich jetzt nicht

33

Dienstag, 29. April 2008, 18:57

vielleicht hat er auch nur die Manuelle Höhenverstellung, so wie ich.
da ist dann auf der Linken Seite ein hebel, an dem man sich dann quasi hoch pumpen kann.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

34

Dienstag, 29. April 2008, 19:03

vielleicht hat er auch nur die Manuelle Höhenverstellung, so wie ich.
da ist dann auf der Linken Seite ein hebel, an dem man sich dann quasi hoch pumpen kann.
Dann kann das kein serienmässiger Sitz sein! Ich zitiere mal ein wohlbekanntes Nachschlagewerk:

Zitat

Vordersitze

Die Vordersitze bestehen aus Sitzlehne, Sitzpolster und Sitzpolsterrahmen. Der Fahrersitz ist serienmäßig mit einer elektrischen Höhenverstellung ausgestattet.
Sachen gibt's...
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

35

Dienstag, 29. April 2008, 19:04

meiner ist Original und hab Manuelle Höhenverstellung. komisch??
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

36

Dienstag, 29. April 2008, 22:25

Welches BJ? Und ich meine BJ, nicht EZ! Könnte mir vorstellen, dass Du eventuell einen aus der Vorserie hast. Bevor ein Fahrzeug so richtig in Serie geht, werden erst 'ne recht große Anzahl an Vorserienmodellen gebaut, auch um die Produktion am Fliessband zu optimieren und für andere diverse Tests. Dabei kommt es recht häufig vor, dass kurz vor Serienanlauf noch diverse Ausstattungsmerkmale geändert werden. Das schreckt die Hersteller ab nicht ab, die trotzdem zu verkaufen.

EDIT: ich seh gerade, im Profil steht 1999. Ist das nun BJ oder EZ?!
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

roli_86

unregistriert

37

Mittwoch, 30. April 2008, 07:29

Ich finde diese Höhenverstellung bei mir nicht...
Hab nur vorne diesen Griff mit dem ich vor und zurück fahren kann und diesen Stöpsel oben am Sitz mit dem man die Lehne nach vorne kippen kann!

Gruß

Roli

pr3t1984

unregistriert

38

Mittwoch, 30. April 2008, 09:02

Ich habe ebenfalls wie Herby nur eine manuelle Höhenverstellung. Mein Puma ist BJ 1999 und EZ 1999..... Da kann was nicht stimmen, habe auch originale Ausstattung!!!

Black-ST

unregistriert

39

Mittwoch, 30. April 2008, 09:06

Komisch... ?( . Meine 3 Vor-Facelift Pumas hatten alle die elektrische Verstellung. Scheint wohl doch keine Serienausstattung zu sein!?

40

Mittwoch, 30. April 2008, 10:07

Das passt mal wieder zu Ford. :D Vermutlich hatten die gerade keine elektrischen zur Hand gehabt und haben flugs was genommen, was da rumlag. Tatsache ist, dass in den Werbeprospekten, die ich kenne, die elektrische Sitzverstellung zur Serieausstattung gehörte.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)