Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bjoern20

unregistriert

1

Sonntag, 6. September 2009, 20:16

Hinten Bremsscheiben ?

hallo
hat jemand eine ahnung in es möglich ist hinten bremsscheiben statt trommelbremsen zu habe :) :?: :)
und wenn ja wo man es kaufen kann ?
allein wegen der optik währe es schon super wenn scheiben da währen :) :) :)

danke schon mal
LG Bjoern :)

2

Sonntag, 6. September 2009, 20:29

benutz mal die suchfunktion da gibts schon einen thread. grundsätzlich geht es. ist aber teuer, musste selbst machen und ist viel aufwand. vor allem bis das abs funktioniert! von dem ärger bis es einer eintrgägt reden wir jetzt mal nicht... ich würds nicht nochmal machen

Bjoern20

unregistriert

3

Sonntag, 6. September 2009, 20:44

hmm danke
also hast du scheiben hinten soso was hatt dich das wenn gekostet :?: weil meine trommel hatt schon semtliche farb töne angenommen die sieht nicht sehr schön aus :)

4

Sonntag, 6. September 2009, 21:07

also achsschenkel hab ich für 100€ bekommen. kann an der arbiet selbst sandstrahlen und die teile passend drehen und fräsen. plug and play passt das nämlich nicht!
hab jetzt bremsscheiben und beläge von th drin, über 200€
eintragung vorne und hinten 320 € und lange, lange suchen bis es einer eintragen wollte!
außerdem sehr viel aufwand bis das abs funktioniert
an deiner stele würd ichs lassen und ich weiß wovon ich rede
guckst du hier
Scheibenbremsen hinten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schüff« (6. September 2009, 21:07)


Bjoern20

unregistriert

5

Sonntag, 6. September 2009, 21:51

danke dir vielmals ojee das hatte ich garnicht gesehen das da scon was offen war habe überall geschaut
aber danke ich werde mir das noch mal überlegen am ende bekomm ichs nicht eigetragen und dann kann ichs wieder umbauen auf normal oder ganz stehen lassen hmm :( :) :thumbsup:

6

Montag, 7. September 2009, 15:10

Zitat

guckst du hier
Scheibenbremsen hinten
Den verlinkten Beitrag gibt es nicht mehr. Ist ein Fehler meinerseits. Eigentlich wollte ich diesen Beitrag hier verschieben in's richtige Forum und mit dem alten Beitrag zusammenfügen. Dabei hab ich aus Versehen den alten Beitrag gelöscht.

Das wäre nicht passiert, wenn
1. der Beitrag im richtigen Forum eröffnet worden wäre, und
2. wenn man die Suchfunktion benutzt hätte, bevor man einen neuen Beitrag erstellt. Dann hätte ich nämlich keinen Beitrag verschieben bzw. löschen müssen.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

7

Montag, 7. September 2009, 19:11

heißt das alles was wir darüber geschrieben haben ist weg?


also ich hab auch Scheiben hinten drin. hab ein Komplettes Set Achsschenkel Sattel Halter und Scheiben und Beläge von Daniel S. gekauft er hat es mir auch noch gleich Sand gestrahlt. ich weiß grad nur nicht mehr genau was ich dafür bezahlt hab ich glaub es waren 390€
dann kamen noch ein ABS Sensor dazu da der bei mir kaputtging beim Ausbau. hatte Glück das Schüff noch einen Gebrauchten für mich über hatte und musste so nicht die 190€ für einen neuen von Ford kaufen.
hab dann noch 2 ABS ringe gebraucht viel Geduld und einen TÜV Prüfer der mir das dann auch einträgt. diese besagte Prüfer hat aber gleich dazu gesagt das es einmalig war und er keinen weiteren Puma sehen möchte der sowas auch eingetragen haben will.

also mit dem ganzen Problemen mit dem ABS und so hab ich keine Lust das nochmal machen zu wollen.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

8

Montag, 7. September 2009, 19:23

heißt das alles was wir darüber geschrieben haben ist weg?

Ja, leider!

Scheibenbremsen auf der HA lohnt sich nicht, ist lediglich eine rein optische Geschichte. Die vorhandenen Bremstrommeln werden hinten so wenig beansprucht, dass man die Beläge eigentlich nie wechseln müsste, wenn die nicht altern würden.

Lieber das Geld vorne in eine ordentliche Anlage wie z.B. die Mondeo V6 oder TH Bigbrake 278mm mit einer ordentlichen Scheiben-/Belagkombination (TT-Scheibe mit TX-Belägen, intern bei TH auch als die "Göttliche" bekannt :D ) investieren, haste bedeutend mehr von.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

9

Montag, 7. September 2009, 20:57



Lieber das Geld vorne in eine ordentliche Anlage wie z.B. die Mondeo V6 oder TH Bigbrake 278mm mit einer ordentlichen Scheiben-/Belagkombination (TT-Scheibe mit TX-Belägen, intern bei TH auch als die "Göttliche" bekannt :D ) investieren, haste bedeutend mehr von.


richtig!
hab zwar beides vorne und hinten drin, aber wie gesagt, deisen aufwand vor allem mit der eintragung, würde ich keinem empfehlen...

10

Montag, 7. September 2009, 21:34

ich würds immer wieder machen, habe ja alles dafür ZH, was man fürn Umbau braucht
und auch gute beziehungen was den TÜV angeht

Sephiras

Fortgeschrittener

  • »Sephiras« ist männlich

Beiträge: 423

Wohnort: Alfeld (Leine)

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 8. September 2009, 15:14

Und wenn dir deine Trommeln zu vergammelt aussehen, dann schmirgel die blank und hau Rostschutz und/oder Bremssattellack drauf. Werd ich mit meinen auch machen.

Puma6666

unregistriert

12

Montag, 11. April 2011, 14:19

Bremsleitung Focus-Bremse Hinterachse

Hallo zusammen,

Ich habe meine Katze an der Hinterachse auf Focus Bremsen umgebaut, aber die Dichtflächen der Bremsschläuche Puma passen nicht zu dem vom Focus, hat jemand erfahrung mit dem Thema? Wenn ja welche Schläuche passen? Oder wo kann man sich welche anfertigen lassen?

golfk60

unregistriert

13

Montag, 11. April 2011, 15:20

ich hab gestern auch die scheibenbremsen vom focus montiert. bis zu den bremsleitungen bin ich noch nicht gekommen, da ich die frisch lackierten sättel erst montiere wenn die neuen scheiben und beläge drauf sind...
ich weiß nur ned, warum die puma bremsschläuche nicht sicht machen sollten ??

Mr. Joe

Moderator

  • »Mr. Joe« ist männlich

Beiträge: 359

Wohnort: Bietigheim (Baden)

  • Nachricht senden

14

Montag, 11. April 2011, 15:26

Benutz doch die Suchfunktion!!! Habs mal zusammengefügt -->§ 2.10

Puma6666

unregistriert

15

Montag, 11. April 2011, 16:11

Ja die Suchfunktion, wer lesen kann is klar im Vorteil :thumbsup: , ich gelobe Besserung :D

Komando zurück, Bremsschlauch sollte passen, aber Handbremsseil, vom Focus oder den Hebel umbauen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puma6666« (11. April 2011, 16:11)


16

Montag, 11. April 2011, 19:01

ganz wichtig ist auch immer das man erst anfängt und die fragen später stellt...
außerdem steht in deiner beschreibung doch drin das du die focus bremse schon drin hast!?
und sucht euch vorher jmd ders einträgt

Mr. Joe

Moderator

  • »Mr. Joe« ist männlich

Beiträge: 359

Wohnort: Bietigheim (Baden)

  • Nachricht senden

17

Montag, 11. April 2011, 20:12

Offtopic Offtopic

Ja die Suchfunktion, wer lesen kann is klar im Vorteil :thumbsup: , ich gelobe Besserung :D


Das hört jeder Mod gerne :thumbsup:

18

Dienstag, 12. April 2011, 01:44

Ja die Suchfunktion, wer lesen kann is klar im Vorteil :thumbsup: , ich gelobe Besserung :D

Komando zurück, Bremsschlauch sollte passen, aber Handbremsseil, vom Focus oder den Hebel umbauen?


Der Bremsschlauf passt nur mit pfuschen ,,( nämlich mit 2 verbundenen Leitungen ) daher lassen wir extra passende fertigen ;)
Jährlicher Saisonhöhepunkt: :wink: European Ford Puma Meeting 2-4.09.2016 :thumbsup:

- Ford Puma RS -> Prototyp || 283ps eingetragen

Puma6666

unregistriert

19

Dienstag, 12. April 2011, 09:10

Ich hab das Glück und arbeite bei einem Autoverwerter und kann mir das Live am Fahrzeug anschauhen :D ,
hab gestern von nem Puma und einem Focus die Schläuche nochmal verglichen, lediglich das Gewinde vom Focus is etwas länger, spielt aber keine Rolle weil noch 6 Windungen frei bleiben.

Außerdem hab ich mir gleich ne neue Achse eingebaut, wenn´s nicht klappt tausch ich die komplette Achse Retour. Außerdem hab ich natürlich abgeklärt ob es eingetragen werden kann, mein Tüv Prüfer sieht da keine Probleme :thumbsup:

Ich sehe auch das Verwenden von zwei Bremsleitungen nicht zwangsläufig als Pfusch weil das beim Focus (DAW/DBW) schon ab werk mit zwei Bremsleitungen gehandhabt wird, ich finde nur der Umbau mit 2 Leitungen als sinnlos an, dann würd ich mir auch lieber welche anfertigen lassen. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puma6666« (12. April 2011, 09:10)


20

Dienstag, 12. April 2011, 18:33

Der Bremsschlauf passt nur mit pfuschen ,,( nämlich mit 2 verbundenen Leitungen ) daher lassen wir extra passende fertigen ;)

naja ich bin auch anderthalbe Jahre mit den Normalen Bremsschläuchen vom Puma und der Focus Bremse rumgefahren.
sie sind nur etwas knapp. und man muss den halter der im Radkasten ist etwas rumbiegen das er nicht gespannt hat.
mein Tüv Prüfer sieht da keine Probleme :thumbsup:
das hat mein TÜV Prüfer auch gesagt. alles eingebaut und nachher wollte er davon nichts mehr wissen.
dann konnte ich rumfahren und mir nen anderen TÜV Prüfer suchen. der es mir dann aber mit viel Glück eingetragen hat. so als ausnahmen.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012