Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Ford Puma Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Puma_Nisy

unregistriert

41

Montag, 22. Februar 2010, 17:10

beleuchtung INNEN---geht das?wenn ja wie?

hallo...

ich bin neu,und find mich noch net so zurecht...
hab geschaut,aber nix dementsprechendes gefunden...
ich habe mir einen puma gekauft in schwarz...
ich möcht aber alles in einer farbe halten (ausser lack),somit auch die lichter von tasten,tacho,türgriff etc.pp...

kann man das umbauen?wenn ja wie?kann mir da jemand weiterhelfen?

lg denise

Streetrazor

unregistriert

42

Montag, 22. Februar 2010, 17:16

Ja das kann man gib in Scueh einfach mal Innenraumbeleuchtugn ein oder ähnliches. Diew meisten die das machen machen das dann in blau , kommt bei mir auch noch rein. Ist aber nicht ganz einfach .

Gruß Street

Puma_Nisy

unregistriert

43

Montag, 22. Februar 2010, 17:30

vielen dank...ich möchts in pink...tussenschleuder halt...gg

Puma_Nisy

unregistriert

44

Montag, 22. Februar 2010, 18:09

hallo...
ich bräuchte eine einbauanleitung für die beleuchtung...kann mir jemand helfen?

die links die ihr rein habt,gehen net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puma_Nisy« (22. Februar 2010, 18:09)


Streetrazor

unregistriert

45

Montag, 22. Februar 2010, 18:32

Oha^^ ich glaube das hat hier noch niemand^^

Ich weiss nichtmal ob es Pinke/ rosane Leds gibt!!!

Bei so einer außergewöhnlichen Farbe wirst du dir aber wahrscheinlich auch kein fertiges Set kaufen können sondern musst dir die Bauteile alle einzelnd zusammensuchen. :hi:

I-need-speed

unregistriert

46

Montag, 22. Februar 2010, 18:57

Den ganzen innenraum umbauen is schon einiges an arbeit... :rolleyes:
also normale led's gibts in pink aber smd led's (z.b. für die Uhrenbeleuchtung) gibts meines wissens nicht.
dann viel spass bei umbauen und hier im forum :)

47

Montag, 22. Februar 2010, 19:04

hier einmal für die uhr
http://cgi.ebay.de/10-Stueck-SMD-LED-PLC…=item5634a505b2
und hier für den rest..also tacho,fensterheber, usw usw..
http://cgi.ebay.de/50-pink-pinke-LED-LED…=item2a018f21f1

habs grade hintermir..fensterheber,Tacho,schalter von front/heckscheiben heizung und nebelschlusleuchte aut blau...heizung weiß klima schalter blau dann status von heck,front und nebelssl. auch weiß...
Leg Dich mit dem Besten an und stirb wie alle dann.....

I-need-speed

unregistriert

48

Montag, 22. Februar 2010, 19:54

okay hab ich noch nie gesehen ?(

49

Montag, 22. Februar 2010, 20:36

der ganze umbau ist net ganz einfach!

ich musste mir beim tacho hilfe holen, was aber daran liegt ich musste die tachonadeln abbauen und sie wieder richtig einsetzen.

aber ich sage es immer wieder der umbau lohnt sich!



PS: es gibt hir im forum auch genau anleitungen wie du es umbauen kannst, hir der link:

Innenraumbeluchtung komplett ändern

einfach schlau lesen und ich würde dir zu den 3mm led´s raten

Puma_Nisy

unregistriert

50

Montag, 22. Februar 2010, 22:01

ihr seid spitze...DANKE..

aber die links im anderen beitrag gehen nimma...

51

Montag, 22. Februar 2010, 22:46

Themen zusammengefügt, da gleichen Inhalts!
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

.:: stYfu ::.

unregistriert

52

Montag, 26. Juli 2010, 18:05

hi,
wollte heute im innenraum die Beleuchtung ändern.
Die Uhr ging überraschenderweise ziemlich gut,
Linker Fensterheber ging tiptop...
Doch beim rechten: immer wenn ich ihn anschliesse und betätige haut es die Sicherungen raus! Hab es schon 3 mal neu gemacht!
Und bei den Kontrollampen(Nebel u.s.w) leuchen nur die Gelbe(bei betätignung)! Die LEDs sind in richtiger richtung drin(+ und minus)...

was kann ich falsch gemacht haben?? ?(

Streetrazor

unregistriert

53

Montag, 26. Juli 2010, 18:15

Bei den Schaltern für Nsl Diode anders rum glaub mir das wird es sein !! :D Am Schalter für die Fensterheber mhh mal gucken ob du da keinen kurzen hast sonst habe ich auch erstmal keine Ahnung mehr. :rolleyes:

54

Montag, 26. Juli 2010, 18:22

Ja schau mal nach ob da evt irgendwelche Drähte aneinander kommen bzw an irgendwas metallisches was so nicht sein sollte.
Bei den Schaltern wird wohl wirklich die falsche Richtung sein, ist mir auch passiert.

Am besten kannste sowas vermeiden, wenn du dir ne 9V Blockbatterie schnappst und dann vor dem Einbau immer testest, spart viel Ein- und Ausbauarbeit.
Ich weiß gerade nicht mehr wie das mit der gelben Diode ist, wegen eines Widerstandes, am besten schaltest zwischen Batterie und Diode noch nen normalen Widerstand, dann biste auf der sicheren Seite.
Dann siehst du ja, in welcher Richtung die gelbe drin ist und kannst dementsprechend die andere auch anlöten.

.:: stYfu ::.

unregistriert

55

Montag, 26. Juli 2010, 18:24

danke für die seehr schnelle Antwort

hmm...habe es nach dieser Anleitung gemacht: http://home.arcor.de/juergen.flock/uhr_schalter.htm
Da steht ja wo das kurze Bein hinkommt :S
Aber so wie es du sagst: muss ich dann der Widerstand am gleichen Ort platzieren?

Streetrazor

unregistriert

56

Montag, 26. Juli 2010, 18:58

Laut der Anleitung muss die Diode genau andersrum

playz

Fortgeschrittener

  • »playz« ist männlich

Beiträge: 226

Wohnort: Württemberg

  • Nachricht senden

57

Montag, 26. Juli 2010, 19:39

die anleitung ist falsch!
die diode muss genau anders herum hin!
kann man auch mit etwas logik selber herrausfinden!
langes bein = + kontakt
kurzes bein = minus kontakt
widerstand muss an den + kontakt
wenn man jetz den stromverlauf anschaut kann die anleitung nur flasch sein da die drähte beider leds (gelb und grün) zusammen führen und somit nur masse sein können.
okay es könnte auch über masse geschaltet sein und dauerplus anliegen.. aber das wird normalerweiße nicht gemacht.

58

Montag, 26. Juli 2010, 20:26

Es ist egal ob der Widerstand davor oder dahinter platziert wird!

Streetrazor

unregistriert

59

Montag, 26. Juli 2010, 20:34

Richtig. Nur die Diode muss andersrum und schon hat sich die Sache.

.:: stYfu ::.

unregistriert

60

Montag, 26. Juli 2010, 21:21

DANKE nochmal!!!! es hat wirklich daran gelegen.

nach 3 Sicherungen, 12 LEDs und ebensoviele Widerstände habs auch ich geschafft...
Wieso es einen Kurzschluss gab weiss ich nicht, hab es einfach nochmal gelötet und mit bisschen Isulierband isoliert.