You are not logged in.

HouZeTier

Unregistered

1

Thursday, June 10th 2010, 11:34am

Heckscheibenwischer sporadisch ohne Funktion

Guten Morgen.
Mir ist aufgefallen, dass mein Heckscheibenwischer sporadisch ohne Funktion ist.
Manchmal läuft er ganz normal an, manchmal tut sich gar nichts, nach Betätigung des Hebels.
Kennt jemand das Problem?

electronic

Intermediate

  • "electronic" is male

Posts: 235

Location: Dreisen

  • Send private message

2

Thursday, June 10th 2010, 12:06pm

Entweder ein Wackelkontakt am Lenkstockschalter oder der Wischermotor hat nen Knacks... Wenn der Fehler auftritt und nichts geht, probier mal hinten den Wischer anzustupsen. Dann ist es der Motor

Luzi

Trainee

  • "Luzi" is male

Posts: 149

Location: Ludwigsburg

  • Send private message

3

Thursday, June 10th 2010, 4:45pm

Hatte das auch mal. Bei mir wars allerdings eine "Verunreinigung"(Grünspan) auf dem Kontakt an der Heckklappe. Habs saubergemacht, neu gefettet und seither gehts. :rolleyes:
Ich hasse, wenn einem eine gebratene Taube ins Maul fliegt, beim Schicksal auch noch auf Kompott bestehen - Fontane

HouZeTier

Unregistered

4

Thursday, June 10th 2010, 5:04pm

Wackelkontakt kam mir auch als erstes in den Sinn.
Wie könnte ich das denn am besten prüfen/beheben.

@Luzi:
Werd ich auch testen, danke ;)

electronic

Intermediate

  • "electronic" is male

Posts: 235

Location: Dreisen

  • Send private message

5

Thursday, June 10th 2010, 6:00pm

naja wie soll man einen wackelkontakt prüfen... einfach dran wackeln würd ich sagen?
wenn du einschaltest, also hebel nach vorne und es tut sich nix, dann klopf einfach mal den lenkstockschalter, wenn sich was tut, weisst du bescheid

HouZeTier

Unregistered

6

Thursday, June 10th 2010, 6:39pm

Ne, schon klar. Aber wie könnt ichs beheben.
Wie komm ich dran?

electronic

Intermediate

  • "electronic" is male

Posts: 235

Location: Dreisen

  • Send private message

7

Thursday, June 10th 2010, 7:37pm

lenkstockschalter auseinander nehmen und die kupferkontakte reinigen und mit elektrofett einschmieren...

aber ich empfehle dir.. lass den lenkstockschalter zu.. das ist eine scheiss arbeit den wieder ordentlich zusammen zu bekommen, da ist ne menge kleinkram an federn drin, den man schwer wieder zusammen bekommt

Herby

Master

  • "Herby" is male

Posts: 2,430

Location: Wäschenbeuren

  • Send private message

8

Friday, June 11th 2010, 10:31pm

könnte auch einfach ein Masse Fehler sein.
ist bei mir auch ab und zu mal so das der Wischer nicht gleich anläuft wenn ich den betätige. dann lass ich ihn einfach eingeschaltet und fahr ein Stück. nach ein paar Meter schaltet er dann ein.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

Puma Chris

Beginner

  • "Puma Chris" is male

Posts: 23

Location: Lübeck

  • Send private message

9

Saturday, June 12th 2010, 10:05am

Hatte das auch mal. Bei mir wars allerdings eine "Verunreinigung"(Grünspan) auf dem Kontakt an der Heckklappe. Habs saubergemacht, neu gefettet und seither gehts. :rolleyes:
Den Fehler hatte ich auch, ich musste allerdings auch den Kontakt der an der Heckklappe ist etwas versetzen. Nur dann funktionierte es wieder :thumbsup:
Ford Puma......A Driver's Dream....

ElectroGhetto

Unregistered

10

Sunday, June 13th 2010, 10:39am

Die Kontakte könntest du mit Kontaktspray einsprühen

ST-Sven

Unregistered

11

Wednesday, April 11th 2012, 11:07am

Kann mir einer sagen welche Farbe das Kabel hat welches fürn Heckwischer ist. Also das Kabel am Lenkstock.

12

Sunday, January 13th 2019, 2:17pm

   
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear

This post has been edited 1 times, last edit by "Chris_telmeth" (Jan 23rd 2019, 9:06am)


This post by "Chris_telmeth" (Tuesday, January 22nd 2019, 9:01am) has been deleted by user "SpeedyBoo" (Tuesday, January 22nd 2019, 1:06pm) with the following reason: Muss nicht sein ...

Günni

Beginner

  • "Günni" is male

Posts: 1

Location: Dortmund

  • Send private message

14

Wednesday, January 23rd 2019, 10:26am

Heckscheibenwischer

offtopic offtopic

ÄÄhm,..wer braucht denn einen Heckscheibenwischer ?


Kommentar des Admins: Beim nächsten Mal bitte solch eine Bemerkung in OFFTOPIC Klammern setzen (hab ich jetzt gemacht), da solch eine Äußerung nicht zur Lösung des Problems beiträgt und lediglich eine Meinungsäußerung darstellt. Da wir aber hier ein Lösungsorientiertes Forum betreiben, sollte dies bitte berücksichtigt werden!

15

Wednesday, January 23rd 2019, 11:35am

offtopic offtopic

ÄÄhm,..wer braucht denn einen Heckscheibenwischer ?


offtopic offtopic

Ich fahr meinen Puma auch im Winter. Durch den Heckwischer muss ich von der Heckscheibe den Schnee nicht runterpopeln "+1 für den Wischer". Zudem seh ich auch gerne, was hinter meinem Auto passiert und da der Weg des Blicks meines Augen zum Innenspiegel kürzer als zu einer der Außenspiegel ist, hallte ich das schon für Sinnvoll, einen guten Blick nach hinten zu haben "+2 für den Wischer". Außerdem hat mein Wischerarm eine schöne Farbe und dient als nettes Deteil an meinem Auto +3 für den Wischer
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear

SpeedyBoo

Administrator

  • "SpeedyBoo" is male

Posts: 4,055

Location: Mettmann

  • Send private message

16

Thursday, January 24th 2019, 7:50am

offtopic offtopic


Ich fahr meinen Puma auch im Winter. Durch den Heckwischer muss ich von der Heckscheibe den Schnee nicht runterpopeln "+1 für den Wischer". Zudem seh ich auch gerne, was hinter meinem Auto passiert und da der Weg des Blicks meines Augen zum Innenspiegel kürzer als zu einer der Außenspiegel ist, hallte ich das schon für Sinnvoll, einen guten Blick nach hinten zu haben "+2 für den Wischer". Außerdem hat mein Wischerarm eine schöne Farbe und dient als nettes Deteil an meinem Auto +3 für den Wischer

Dir ist schon bewusst, dass nach StVO es NICHT reicht, die Scheiben lediglich mit dem Wischer freizumachen?! Ein zugeschneites Auto ist IMMER ganz vom Schnee zu befreien, also auch Motorhaube, Dach und Heckklappe, damit beim Fahren durch den Fahrtwind kein Schnee vom Auto weht und damit andere Autofahrer in ihrer Sicht behindert werden, sowie keine Fußgänger oder Fahrradfahrer beim Vorbeifahren durch herunterwehende Schneeverkrustungen oder Eisbröckchen verletzt werden. Gleiches gilt übrigens für LKWs, die sind verpflichtet, ihre riesen Dächer vom Eis zu befreien, wenn da riesen Eisplatten vom Dach des Anhängers fallen, kann schon Mal ein Passant lebensgefährlich verletzt werden!

Ich hab mal Schnee von einem vorbeifahrenden Auto in 's Auge bekommen, war nicht lustig, ärgere mich jedes Mal tierisch über solche Faulpelze :cursing:

Dann lieber den Heckwischer demontieren, und schon kann man in einem Rutsch die Scheibe freischaufeln und kratzen, so groß ist die Scheibe ja nicht. Dient letztlich auch der Sicherheit aller! :thumbsup:
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)