Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 21. März 2018, 20:32

Wasserpumpe Ford Puma 1.7 Zetec

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe über das Inet euer Forum hier gefunden. :-)
Meine Tochter hat ein kleines Problem mit ihrem Ford Puma und zwar ist die Wasserpumpe undicht.
Schläuche sind soweit wie man das prüfen konnte ok.
Motor laufen lassen und mal an den Schläuchen gewackelt und gedrückt :-D
Man sieht auf der Seite wo die Pumpe Sitzt das der Scheinwerfer-Bereich und der Boden sehr nass sind auch wenn man Gas gibt sieht man leicht ein Wasser Film vom Riemen Bereich sprühen.
Also das Wasser was der Wagen verliert ist nicht wenig.
Nun zu meiner Frage kann mir jemand sagen was der Tausch ggf. incl. Zahnriemen (110.000 Km) komplett ca. kostet wenn man das in der Werkstatt machen lässt.
Evtl. je nach dem wie teuer das ganze wird müsste man ihn dann wahrscheinlich auf seinen letzten Weg schicken. ?(

Vielen Dank

Achso wenn dem so ist wie bekommt mann dann das Benzin aus dem Tank der ist nämlich Randvoll :-(
;(

2

Donnerstag, 22. März 2018, 22:40

Zahnriemen ca 350-400€ Komplett mit Material, Arbeit und Wasserpumpe.

Da er erst 110.000 gelaufen hat, lohnt sich das doch allemal.
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear

3

Freitag, 23. März 2018, 15:19

Zahnriemen ca 350-400€ Komplett mit Material, Arbeit und Wasserpumpe.

Da er erst 110.000 gelaufen hat, lohnt sich das doch allemal.
Hi,
Ok dann schauen wir mal nach einer guten Werkstatt.
Vielen Dank :thumbup:

4

Samstag, 24. März 2018, 11:00

Zahnriemen ca 350-400€ Komplett mit Material, Arbeit und Wasserpumpe.

Da er erst 110.000 gelaufen hat, lohnt sich das doch allemal.
Hi,
Ok dann schauen wir mal nach einer guten Werkstatt.
Vielen Dank :thumbup:


gerne...Also Ford wollte damals 1200€ haben, dafür aber mit prüfen und einstellen des Ventilspiels :whistling:

Ich würde an deiner Stelle, wenn du dir nen Angebot bei einer Werkstatt holst fragen, was das prüfen und einstellen kostet...und der Puma hat KEINE HYDROStößel sondern Tassenstößel...das können die manchmal nicht unterscheiden.
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear