Sie sind nicht angemeldet.

21

Montag, 6. Juni 2011, 03:05

falls jemand, der noch alle originalschlüssel für einen puma mit vollausstattung hat, so nett wäre ein bild davon
zu machen und das online stellen könnte, täte bestimmt nicht nur ich mir leichter, zu verstehen, was man an schlüsseln
eigentlich besitzt und was einem fehlt.

22

Montag, 6. Juni 2011, 13:00

habe letztes Jahr für meinen Mondeo 1 für 3 Schlüssel und allen 4
Schlössern 140€ bezahlt ohne einbau und ohne Fernbedienung aber mit
Wegfahrsperre.

Kann mir nicht vorstellen das die für den Puma so viel mehr kosten bis auf die Fernbedienung .
www.Ford-Team-Zusamtal.de

23

Montag, 6. Juni 2011, 19:40

Edit: also war grad nochmal beim Freundlichen , Kosten für den Schlüssel und neue Funk und Programierung 180€ komplett. Da mein Schlüssel abgebrochen ist und der Infra i wie auch net mehr geht seid dem. ;) also Teurer Spaß -.-
Wir tunen,was wir nicht brauchen,mit Geld was wir nicht haben,um Leute zu beeindrucken,die wir nicht kennen. :hi:

24

Dienstag, 7. Juni 2011, 18:36

so habe heute mal nachgeschaut. Schlüsselprogrammieren kostet ca. 60€

ein Schlüssel mit Licht oder ohne also nur mit Pats Chip kostet ca. 50€
ein Schlüssel für die Fernbedienung kostet ca. 10€
die Fernbedienung selber kostet auch nochmal so um die 90€

also am billigsten kommt es, wenn man einen Schlüssel für die Fernbedienung sich machen lässt, und eine Fernbedienung aufem Schrottplatz holt von einem Fiesta ab 96, oder Mondeo von 96 bis 2007. oder eines Focus con 1998 bis 2004. man muss nur darauf achten, ob man eine Infrarot Fernbedienung also 2 tasten oder eine Funkfernbedienung also 3 tasten hat.

ich hoffe die meisten Fragen über die Schlüssel beantwortet zu haben
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

25

Sonntag, 12. Juni 2011, 03:27

kürzlich hat bei ford in stuttgart der vordere teil des schlüssels des schlüssels mit dem wegfahrsperrentransponder und zv-ir-fernbedienung knapp 17 eu gekostet.

jetzt ne frage, kann ich irgendwie erkennen, ob mein zv-ir-fernbedienungsteil des schlüssels noch geht ? muss da zb prinzipiell die rote diode leuchten, wenn ich den öffne oder schliesse button drücke, oder nur wenn ich in der nähe meines autos stehe? das lämpchen zum finden des schlüssellochs geht jedenfalls nicht mehr. die batterien sollten noch saft haben. ich will mich nicht deppert programmieren und wenns nicht klappt denken, es liegt an mir, obwohls an einem defekten sender liegt.

BlueAngel

unregistriert

26

Dienstag, 5. Juli 2011, 20:55

Edit: also war grad nochmal beim Freundlichen , Kosten für den Schlüssel und neue Funk und Programierung 180€ komplett. Da mein Schlüssel abgebrochen ist und der Infra i wie auch net mehr geht seid dem. ;) also Teurer Spaß -.-


Also ist das der Preis den man zahlt wenn man nur den 3 Tastenschlüssel hat, sonst keine weiteren. Aber gern einen Ersatzschlüssel hätte.

Ich habe nur den 3 Taster. Ohne Masterschlüssel. Möchte aber gern nen funktionierenden Ersatz.
Also zu Ford, nen neuen Schlüssel machen lassen und codieren? Dachte man braucht zum Codieren den Masterschlüssel mit dem roten Eck.

27

Mittwoch, 6. Juli 2011, 14:01

@odd
nimm ne difitalkamera, mach die an (musst kein foto machen ;-) ) halte den infrarotsender des schlüssels vor die linse und gucke auf den bildschirm der digi-cam... wenn du diese ir-diode blinken oder aufleuchten siehst, is der schlüssel ok!
was mich wundert. n schlüssel mit licht und ir-fb... ?(
Ford Ka mit Puma-Motor... Jeeehaaaa, Duuuude... (bald fertig)

...natürlich auch eine normal Katze :D (nach Ka-Fertigstellung, ist die Katze dran, mit Sanierung)

28

Mittwoch, 6. Juli 2011, 15:44

reichts denn net sich den schlüssel zu kaufen und das selbst programmieren? Steht doch glaub im Handbuch zum Pümchen was zu drin...Weil den Schlüssel bekommst ja eh nur mit dem Wegfahrsperrencode...
Ich hasse, wenn einem eine gebratene Taube ins Maul fliegt, beim Schicksal auch noch auf Kompott bestehen - Fontane

29

Mittwoch, 6. Juli 2011, 18:42

du musst aber den Wegfahrsperrencode der im Schlüssel drin ist, in deinem Steuergerät freischalten. das geht nur a. wenn du 2 funktionierende Schlüssel hast, oder mit dem Ford Tester. da muss man dann einen codierten Zugang anfordern und über Ford Etis online einen Code generieren.

im Handbuch steht nur drin, wie man die Fernbedienung programmiert.
Helden leben lange
Legenden sterben Nie
120 Pumas aus 11 Ländern waren anwesend: Jubiläumstreffen " 15 Jahre Ford Puma " 13. - 15. Juli 2012

feitaitam30

unregistriert

30

Mittwoch, 5. Februar 2014, 13:12

Nachdem ich mehrere Angebote hier in Bonn eingeholt hatte, wo das Teuerste bei 95 Euro für einen einfachen Schlüssel mit Transponder und Codierung lag, habe ich einen guten, souveränen und freundlichen Schlüsseldienst gefunden, der mir den Schlüssel für 30 Euro gemacht hat.
Das war halb so teuer wie bei Ford.

31

Mittwoch, 5. Februar 2014, 17:30

Das liegt daran das Ford einen neuen Schlüssel liefert, die alten Schlüssel im Steuergerät löscht und den neuen anlernt.
Der Schlüsseldienst kann nur den Schlüssel selber nachfräsen und dir ( ich hoffe das hat er gemacht ) den Transponder einbauen.
( Sonst kannst du damit nur die Tür auf machen )

Daraus resultiert der Preisunterschied. Etwas Kleber hätte es auch getan.
Jährlicher Saisonhöhepunkt: :wink: European Ford Puma Meeting 2-4.09.2016 :thumbsup:

- Ford Puma RS -> Prototyp || 283ps eingetragen

wkampmann

unregistriert

32

Montag, 5. Mai 2014, 14:36

Ja, der Schlüsseldienst muss auf jeden Fall den Transponder mit einbauen. Ansonsten bringt einem der vergünstigte Preis überhaupt gar nichts. Hier in Rostock habe ich einen neuen Schlüssel für 50 euro bekommen. Manchmal hackt er jedoch etwas. Denke er wurde nicht sauber gefräst :/

33

Freitag, 15. April 2016, 15:02

Als ich für meinen Ford Focus ein Ersatzschlüssel gebraucht habe. Da habe ich es einfach bei einem Schlüsseldienst Heibronn es nachmachen lassen. Da musste ich zwar mir ein Rohling selbst besorgen, was auch nicht gerade teuer war(7€ auf Amazon), aber fürs Fräsen habe ich 5€ bezahlt, der Transponder hat mich 20€ gekostet und für Codieren habe ich 15€ bezahlen müssen. Auf jeden Fall war es günstiger als bei Ford Händler, leider war dort keine FB dabei, was ich auch jetzt eiwenig bereue.

34

Sonntag, 20. August 2017, 08:14

Insgesamt kostete es mich 50€ ...
Ersatz-Schlüssel für Ford Puma 1.4