Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 12. Februar 2011, 18:49

Problem beim Anschliesen von Verstärker und Subwoofer

Hey,
ich habe meinen Verstärker und Subwoofer aus meinem Alten KFZ ausgebaut und zur Seite gelegt.
Dann kam ein neues Radio, und da sollte nun der Verstärker und Subwoofer auch rein - aber es funktioniert nicht :evil:

Radio ist ein "Audivox VME 9309 TS "
Der Verstärker ist ein "Renegade ren 1100s"
Subwoofer ist eine einfache Basskiste

So, angeschlossen ist das Pluskabel (an der Batterie) und das Minuskabel (an der Karosse) das Remote Kabel (angeschlossen and das Blaue Kabel vom Radio) und der Subwoofer ( Y-Adapter an das Blaue Kabel vom Radio [Das mit Subwoofer beschriftet ist] und dann gehts in den Verstärker -Input).

Aber es kommt kein Ton! Am Verstärker leuchtet die Grüne LED.

Kann mir jemand helfe, wie ich das Teil zum Laufen bekomm? Weiß nicht mehr weiter :wacko:

Grüßle

pedator92

unregistriert

2

Samstag, 12. Februar 2011, 19:00

Zitat

( Y-Adapter an das Blaue Kabel vom Radio [Das mit Subwoofer beschriftet ist] und dann gehts in den Verstärker -Input).

meinst du damit nen chinch kabel?

3

Samstag, 12. Februar 2011, 21:20

wenn nur ein woofer dran ist, würd ich PLUS von der batterie zur endstufe, MINUS vom Massepunkt an Endstufe und REMOTE von Radio bis Endstufe legen. Dann über lautsprecherkabel den Woofer mit Plus und Minus (Bridged bei der endstufe) der endstufe verbinden und zu guter letzt das cinchkabel zwischen Endstufe und Radio verlegen. Dann die Filter und den Pegel an der endstufe einstellen und los gehts ^^
Wo legst du da bite was für ein cinch kabel rein???

PS: warum nimmst du ne 4-Kanal Endstufe als Wooferamp? ?( ?(

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]

4

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:34

Power of Nos, genauso habe ich es angeschlossen, geht nix. Es kommt nicht mal ein Rauschen -.- Und warum ich den Verstärker verwende? War damals recht günstig :)

Schaut mal, das Kabel http://www.musik-schmidt.de/images/produ…h-Y-Adapter.jpg kommt an den Radio - wo extra Subwoofer drauf steht, dann kommt das Kabel in den Adapter http://www.playdeluxe.de/bilder/hifi/cinch_5kabel.jpg und das Chinchkabel geht in den Verstärker.

Aber es tut sich nix :(

5

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:38

Hast du das Remout kabel angeschlossen ??

6

Sonntag, 13. Februar 2011, 21:18

Ah - ok jetzt hab ichs gerafft, was du mit Y-kabel meintest.

Hmmmm ... an der endstufe leuchtet der punkt grün. Das ist leider von amp zu amp verschieden. manche lkeuchten, wenn sie an sind und manche wenn sie einen Fehler diagnostiziert haben ^^
Haste das Stromkabel auch am PLUS Pol? - so blöde es klingt, aber das habenwir schonmal bei nem Einbau vertauscht und dann ewig nach dem problem gesucht :D

ansonsten hast du vll noch ne andere Amp da, die du mal probeweise anschließen kannst? Bzw. hast du die cinch auch am richtigen ausgang der amp? oder mal mit anderen cinch kabeln probieren, das problem hatte ich auch mal. Und der woofer ist wirklich zwischen dem Plus von Links vorne und Minus RechtsVorne angeschlossen (also 2 Kanäle gebrückt)

edit: ach eben - mach mal die Zündung an und messe mnit nem multimeter, ob am remote wirklich die 12V rauskommen

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]

7

Montag, 14. Februar 2011, 08:05

Also wenn die Grün leuchtet und die Protect LED aus ist dann sollte die Stromversorgung schon ok sein.
Hast du am Amp auch den Rear Input genommen und auch den entsprechenden Ausgang?
http://www.audiodesign.de/downloads/manu…N500S_1000S.pdf

Hast du am Radio den Subwooferausgang auch eingeschaltet?
http://www.audiovox-germany.de/fileadmin…9_TS_270209.pdf

Wenn dir nicht sicher bist nimm mal den Frontausgang am Radio.

Ansonsten:
- Ist Level richtig eingestellt?
- Hast den Sub auch an den äußeren beiden LS Klemmen angeschlossen wo bridges steht?
- Geht der Sub auch wirklich?

Greez

Marcy
150ps kann ja jeder, mein Ziel ... 150dB :evil:
Mein Puma und der Stand der Dinge >>> KLICK MICH <<<

8

Montag, 14. Februar 2011, 08:25

- Ist Level richtig eingestellt? -Hab ich nichts dran verändert... wo sollte es denn stehen?

- Hast den Sub auch an den äußeren beiden LS Klemmen angeschlossen wo bridges steht? -Jap

- Geht der Sub auch wirklich? -Hat davor einwandfrei Funktioniert

Im Rear Input laufen die Chinchkabel rein. Kann ich da auch den Front Input benutzen? bzw. das hab ich probiert, funktionierte auch nicht.
Subwoofer ist am Radio "eingeschaltet"

Das Remote Kabel, lauft das über Plus- oder Minuspol? Denn das könnte ich ja dann mal direkt an den Strom hängen, um zu schauen ob es daran liegt.

Edit: Da der Y-Adapter nicht beschriftet ist, kann ich auch nicht sagen was auf Plus bzw Minus am Subwoofer muss, ist das Schlimm?

9

Montag, 14. Februar 2011, 08:34

Hi
zu 1.den regler mal auf viertel-halb aufdrehn. Auf alle fälle nicht mehr als 3/4
Würde das Remot nicht direkt ans plus kabel ran hängen, auch nicht das vom chinch in der mitte benutzen, sondern ein eigenes kabel verwenden und das dann ans radio meist blau oder Blau weis mußt mal in der anleitung schauen was da steht. Hab gerade gesehn das ja aus meiner nähe kommst, somit würde ich dir mal meine Hilfe anbieten, dann könnte ich mir das mal persönlich bei dir anschauen und dir dabei helfen ;-)

10

Montag, 14. Februar 2011, 09:11

Edit: Da der Y-Adapter nicht beschriftet ist, kann ich auch nicht sagen was auf Plus bzw Minus am Subwoofer muss, ist das Schlimm?
das ist doch ein Chinch Y-Kabel. Das wäre quasi wurst.

Also ich sag mal so letztendlich gibt es nicht viele Optionen:

- Am Radio kommt kein Signal raus. Versuch mal den Front Ausgang am Radio oder schließ nen MP3 Player mal direkt am Amp an.
- Sub-Platt: Kannst was messen oder den Sub mal irgendwo anders anschließen? Das der mal ging muss ja nix heissen.
- Da die grüne LED Leuchtet wird das mit dem Remote ok sein. Remote geht aber immer über +12 Volt. Sollte man nur nicht mit dem + der Batterie verbinden da der Amp sonst die ganze Zeit rennt und einem die Batterie leer saugt.

Kannst du vielleicht was messen? Kannst mal Bilder machen wie du es angeschlossen hast?

greez

Marcy
150ps kann ja jeder, mein Ziel ... 150dB :evil:
Mein Puma und der Stand der Dinge >>> KLICK MICH <<<

11

Montag, 14. Februar 2011, 23:08

So, waren ein paar Hilfsreiche Tipps dabei.

Werde am WE, wenn ich mal wieder Freizeit habe es nochmal ausprobieren, ich hoffe das geht dann...

Also das Remote kann ich zu "Testzwecken" auch an den Pluspol der Batterie klemmen, stimmts?

12

Montag, 14. Februar 2011, 23:25

Nimm doch einfach das + von der Stufe

13

Samstag, 24. September 2016, 23:47

wenn die enststufe leuchtet ist schonmal strom da
hatte das proplem mal bei einem kolgen der hatte + und - vertauscht dadurch ging die enstufe kaput teste mal eine andere
was du auch versuchen kannst wenn alles richtig angeschlossen sein sollte geh mal ins menü deines radios und schau ob dein subwoofer an oder aus geschaltet ist das problem hatte ich damals da ging auch nichts. ansonsten alle kabels auf kontakt prüfen und schauen ob alles richtig angeschlossen ist
das remot kabel sollte direkt vom radio an den versärker gehen und nicht ans plus?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hadi93« (24. September 2016, 23:50)


14

Sonntag, 25. September 2016, 12:18

Hadi du hast auf einen fast 6 Jahre alten Beitrag geantwortet...
"It's a serious drivers car" Jeremy Clarkson, Top Gear