You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Ford Puma Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

playz

Intermediate

  • "playz" is male
  • "playz" started this thread

Posts: 226

Location: Württemberg

  • Send private message

1

Tuesday, February 2nd 2010, 9:35pm

Puma FS

Hey ihr,
ich habe ja nun endlich mein Ford Puma gekauft und wollte auch gleich eine Analge nachrüsten ;)
nun ich habe ein Pioneer DEH P 5100 UB als Autoradio!
Ich habe noch meine alte endstufe und zwar eine Eton ec 300.2
daran wollte ich mir beizeit ein Sub dazu kaufen und gebrückt anschließen.
das denk ich dauert aber noch ein weilchen!
jetz zu meiner eigentlichen Frage..
was empfielt ihr mir als FS?
Sollte preislich und klanglich sogut wie möglich sein!
wollte nicht mehr wie 120 euro ausgeben!
Ich will später dann das FS direkt am radio angeschlossen lassen und ein sub am verstärker laufen lassen!
was empfiehlt ihr mir?

denke es sollte ein 16cm compo system sein!
werde mir die passenden adapterringe im nahegelegenen ARS (Auto Radio Shop) kaufen und die Hochtöner im seitenspiegel dreieck o.ä verbauen!
vorschläge? meinungen?

DAnke für eure antworten

greetz

Dosi

Unregistered

2

Tuesday, February 2nd 2010, 9:50pm

Hast die Dreiecke mal abgenommen? Da ist nicht unbedingt Platz für Hochtöner.

Klerkx81

Moderator

  • "Klerkx81" is male

Posts: 2,295

Location: Dillenburg

  • Send private message

3

Tuesday, February 2nd 2010, 9:55pm

Alle Einbauten die ich bisher mit getrenntem Hochtöner gesehen habe waren im Spiegeldreick, die Position ist optimal.
Auf diesem Planet leben Autos.
Sie haben zweibeinige Sklaven die sie hegen und pflegen,
sie gehen sogar für sie arbeiten.

SpeedyBoo

Administrator

  • "SpeedyBoo" is male

Posts: 4,064

Location: Mettmann

  • Send private message

4

Tuesday, February 2nd 2010, 10:53pm

Hast die Dreiecke mal abgenommen? Da ist nicht unbedingt Platz für Hochtöner.

Blödsinn, da ist genug Platz, hab meine Hochtöner da komplett versenkt bekommen.

BTW ich empfehle Focal.
Keep Racing SpeedyBoo
(offizielles Mitglied der ST155-Familie seit 18.12.2008!)
Eine Katze in Handschuhen fängt keine Mäuse. (Benjamin Franklin)
Das Leben und dazu eine Katze, das gibt eine unglaubliche Summe. (Rainer Maria Rilke)
Piss' mir an's Bein, dann werden wir ja sehen, wer auf den Bürgersteig scheisst ... (Direktorin Hennessy, Death Race)

5

Wednesday, February 3rd 2010, 5:54am

um deine frage gut beantworten zu können wäre es gut zu wissen was für musik du hörst und vorallem aus welcher quelle (mp3/cd/radio/...).
der einbau der hochtöner sollte bei compos dieser preisklasse kein thema sein (solange du elektrische aussenspiegel hast), da hier maximal 25er hochtöner bei sind.
will dir aber auch sagen das selbst eine kleine endstufe am frontsystem klangliche wunder wirkt, von der mehrleistung mal ganz zu schweigen.
.
mfg
steffen
klingen muß es!

für alle dies interessiert: Hifi-Geschäft aufgegeben

playz

Intermediate

  • "playz" is male
  • "playz" started this thread

Posts: 226

Location: Württemberg

  • Send private message

6

Wednesday, February 3rd 2010, 4:51pm

musikrichtung wäre hauptsächlich House/electro/Techno selten Hip Hop/Black und NIE Rock/Punk etc.

hm ja ich dachte mir auch die eton endstufe fürs FS zu nehmen und Sub+endstufe komplett neu zu kaufen aber dann wäre der aufwand wieder um einiges größer auch preislich!
kabel vom kofferraum wieder in die türen nach vorne und alles!
direkt am radio wäre halt die bequemere methode? ;)

deshalb bevorzugt^^ aus welchen quellen.. hauptsächlich mp3 dateien von dem am radio steckendem USB stick!

btw el. außenspiegel sind vorhanden ;)
EDIT SpeedyBoo: unnötige Zeilenumbrüche und Leerzeilen entfernt! Beachte die Forumsregeln, insbesondere §2.3!

djvandeflow

Unregistered

7

Wednesday, February 3rd 2010, 4:59pm

Zum Thema Hochtöner in den Spiegeldreiecken:

http://www.mr-db.de/Mr.dB%20PR/spiegeldr….elektrisch.htm

Gibt es grundiert, lackiert und beledert zu kaufen.
EDIT SpeedyBoo: hab mal den Shoplink der betreffenden Seite anstelle des Bildlinks eingefügt.

8

Wednesday, February 3rd 2010, 7:47pm

dir sollte aber klar sein das du mit der geringen leistung und der schlechten kontrolle die die internen radioendstufen biete nicht alzuviel erreichen wirst.
aber es gibt durchaus systeme die auch amradio gut laufen. bei elektronischer musik ist ein brauchbarer hochtöner sehr wichtig. aus diesemgrund würde ich eines der folgenden systeme vorschlagen: beyma rf-one oder eton pow. beide sind später auch an einer endstufe zu verwenden und bieten durch einen guten wirkungsgrad auch schon spass am radio.
als spätere ausbaustufe würde ich dann auch zu einer weiteren stufe fürs frontsystem raten. die ec würd ich für den sub reservieren den zum einen hat sie nen guten dämpfungsfaktor und zum zweiten für die oben genannten systeme etwas viel leistung.
.
mfg
steffen
.
ps: wenn du von mir ein konkretes angebot möchtest bitte per mail.
klingen muß es!

für alle dies interessiert: Hifi-Geschäft aufgegeben

playz

Intermediate

  • "playz" is male
  • "playz" started this thread

Posts: 226

Location: Württemberg

  • Send private message

9

Thursday, February 4th 2010, 5:12pm

wow das es für den doch realtiv seltenen puma einen extra Shop mit Hochtöner in spiegeldreiecke gibt wundert mich!
aber umsobesser muss ich selber nichts machen ;)

schon mal vielen dank =)

I-need-speed

Unregistered

10

Sunday, February 7th 2010, 7:22pm

hab auch die von Focal drin und bin echt begeistert :)
hat nen guten sound und preis leistung war auch ok

slash

Unregistered

11

Tuesday, February 9th 2010, 1:26am

also zur Position der Hochtöner - hat da mal einer an die A-Säule gedacht?

bei nem Kumpel im Puma haben wir beim Upgrade des Frontsystems die Hochtöner vom Spiegeldreieck in die A-Säule versetzt - wesentlich positiverer Unterschied!

von Focal selbst hab ich auch nichts schlechtes gehört, aber live hab ich noch keins gehört, ich persönlich schwöre auf Hertz

12

Tuesday, February 9th 2010, 5:58am

@slash:
ob die position in der a-säule was bringt kommt ganz auf den verwendeten hochtöner an. deshalb sollte man möglichst immer den hochtöner zum test an verschiedenen stellen platzieren um zu schauen wie er am besten passt (klanglich).
.
mfg
steffen
klingen muß es!

für alle dies interessiert: Hifi-Geschäft aufgegeben

13

Tuesday, February 9th 2010, 11:06pm

Also rein klangtechnisch wäre die A-Säule der optimalste Punkt weil das Armaturenbrett so hoch ist und gerade wenn man sich ne richtige Bühne einrichten möchte ist es dann an der Stelle präziser/sauber vom Klang etc.

Ich persönlich hab sie aber auch in den Spiegeldreiecken. Hätte ich gewusst, dass es da nen extra shop gibt, hätte ich mir die dinger net selber basteln müssen*g*

Als Frontsystem empfehle ich wie immer Hertz ;) Das ESK System kostet 150€ und ist klanglich halt schon weit oben dabei.
Da müssten allerdings wegen den 16er Mitten die Türen umgebaut werden was ja bei mir schon durch den Vorbesitzer getan war.

Mit der Eton Endstufe musste halt dann testen was die klanglich bringt. Ich hab da ne Genesis Endstufe dranne ;)

gruß Smani
Der Mensch erschuf das Automobil - Gott den Ford Puma ;-)

Puma-Rulez

Unregistered

14

Friday, May 21st 2010, 9:28pm

hi hab noch ne frage bezüglich den oben genannten link! http://www.mr-db.de/Mr.dB%20PR/index.htm….elektrisch.htm
wie weiß ich welchen farbcode ich eingeben muss?? möchte das die dreiecke möglichst wie die originalen aussehen!
vielen dank für jede antwort!

Seetiger

Unregistered

15

Monday, October 29th 2012, 11:45am

Hallo Forum,

ich hänge mich hier einfach mal ran, weil dieses Thema mir, nachdem ich die Suche benutzt habe, am ehesten geeignet erscheint.

Ich will mir auch ein neues FS in meinen Puma einbauen, bin aber vorher jetzt erstmal noch bei den grundsätzlichen Überlegungen. Und da brauche ich bei einer Frage eure Hilfe:
Wo verbaue ich die Endstufe für das Frontsystem? Am besten vom Platz her ist ja wahrscheinlich der Kofferraum. Dann müssen ja aber auch die meisten Kabel verlegt werden ;(
Gibt es auch hinter dem Armaturenbrett eine Möglichkeit die Endstufe zu verbauen? Wie ist es dort speziell mit der Wärmeentwicklung?

Über den genauen Typ der Endstufe und des FS bin ich mir noch nicht einig. Was ich weiß ist, dass es ein Compo System mit 2-Kanal Endstufe werden soll. Evtl. soll später noch ein Sub in den Kofferraum kommen, der dann aber über eine Monoblock Endstufe.

Gruß
Freddy

marcydarcy

Moderator

  • "marcydarcy" is male

Posts: 858

Location: Mönchengladbach

  • Send private message

16

Monday, October 29th 2012, 12:12pm

Man könnte ja unter dem Handschuhfach eine kleine Digitalendstufe unterbringen.
http://www.amazon.de/Rockford-PBR300X4-F…51508917&sr=8-1
http://www.youtube.com/watch?v=Vl_AgeMHvjI&feature=related

Die Dinger sind digital und entwickeln fast keine Hitze.
http://www.autohifi-magazin.de/heftvorsc…597428,358.html
Sind gerade getestet worden.

Geht auch:
http://www.amazon.de/Kr%C3%BCger-Matz-2-…51509020&sr=8-1

Die kann man alternativ aber auch hinten in die seite bauen. Einfach die Boxen hinten in den Seitenteilen raus werfen.

Greez

Marcy
150ps kann ja jeder, mein Ziel ... 150dB :evil:
Mein Puma und der Stand der Dinge >>> KLICK MICH <<<

Power of NOS

Professional

  • "Power of NOS" is male

Posts: 791

Location: Wolfsburg

  • Send private message

17

Monday, October 29th 2012, 1:38pm

Bzw. unter/in den Beifahrersitz ... So wie der orginale CD Wechsler...

„Men love women, even more than that, MEN LOVE CARS“
[Christian McKay as Alexander Fermor-Hesketh, 3rd Baron Hesketh; Rush, 2013]